Kaunertaler Gletscherkaiser  XXL Radmarathon 

Nichts für Warmduscher

Jetzt anmelden
Mehr entdecken

Kaunertaler Gletscherkaiser 2021

Covid-bedingt abgesagt!

18. Kaunertaler Gletscherkaiser XXL Radmarathon

Nichts für Warmduscher! 122 km und 4.000 Hm. Sei kein Warmduscher und mach dich bereit für die höchste Bergankunft Österreichs!

Der Kaunertaler Gletscherkaiser hat sich durch die bereits 2018 erweiterte Streckenführung zum Highlight in der Radsportszene entwickelt. Das Feedback zur Neuauflage im Vorjahr war durchwegs positiv und so gilt es 14. Juni 2020 erneut die 122 Kilometer lange Route über 4.000 Höhenmeter zu bezwingen. Zum 18. Mal haben internationale Hobby-Biker und auch Profis die Möglichkeit, die um 70 Kilometer erweiterte XXL Variante der Route zu bewältigen. Von Feichten aus starten die Teilnehmer in einer egalisierten Fahrt nach Kauns, bevor sich der Naturpark Kaunergrat auf dem Weg ins Pitztal erschließt. Talauswärts führt die Route dann nach Imst zum Wendepunkt der Tour. 

Über Landeck und Fließ geht es zurück in Richtung Kaunertal. Das Naturparkhaus am Gachen Blick ist einer der eindrucksvollsten Abschnitte, die neben der sportlichen Challenge auch für einzigartige Impressionen sorgen. Die Fahrt durch das Kaunertal mündet schließlich im letzten und wohl anspruchsvollsten Teil des extremen Radsportevents. Bergauf, vorbei am eindrucksvollen Gletscherstausee, führt die Gletscherstraße. Mit den Dreitausendern der Region vor Augen wird die finale Etappe zum majestätischen Höhepunkt für Radathleten. Hier beweist sich in den Strapazen des Anstiegs von insgesamt 4.000 Höhenmeter, bei wem Ausdauer und Kraft bis zur Zieleinfahrt auf 2.750 m Seehöhe reichen.

Höhenprofil - Streckenverlauf

-
Mondlandschaften

Unter all den Himmelskörpern spielt der Mond eine ganz besondere Rolle für uns und unsere Erde. Neben Vorgängen wie Ebbe und Flut beeinflusst der Mond auch das Pflanzenwachstum und hat daher auch den Rhythmus der traditionellen Landwirtschaft im Kaunertal maßgeblich mitgeprägt. Viele Naturprozesse richten sich nach dem Rhythmus des zu und abnehmenden Mondes. Wie auf der Erde gibt es auch am Mond Berge und Täler, die sich von der Erde aus wunderbar beobachten lassen. Besonders eindrucksvoll ist die Beobachtung der berühmten Mondkrater kurz vor Vollmond, wo sich faszinierende Licht-Schatten Spiele zeigen. In Kombination mit der im sanften Mondlicht liegenden Bergwelt des Kaunertals...

-
Naturpark E-Shuttle

-
36. Kaunertal Opening 2021

Kurz nach Ende der Spring Classics denken und lenken wir bereits wieder in Richtung Kaunertal Opening! 36. KTO 2021 findet vom 08. bis 10. Oktober statt und eines ist fix: wir haben mächtig Schneereserven und werden wohl einen der größten Opening Parks der letzten Jahre bauen können. Hell Yeah! Wir mögen Sommer grundsätzlich schon auch, mehr freuen wir uns aber jetzt schon aufs Opening Wochenende mit euch!

Events & Veranstaltungen

Wanderbus Verpeilalm
-
(FR) Wanderung über die rote Felslandschaft
-
Flügelmuseum geöffnet
-
Flügelmuseum Kaunertal
-
- 10:00
Almabtrieb

Einzug der geschmückten Almtiere, musikalische Unterhaltung und Bauernmarkt.

- 12:30
Schürzenjäger live

KONZERT FINDET AM 06.03.2022 statt.  Die Legende lebt – 50 Jahre Rebellion in den Alpen live auf der Schneebühne am Bergkastel

Events & Veranstaltungen

Sonnenaufgangstour mit Almfrühstück
-
Erlebnistour der Kaiserschützen
-
Alpin - geführte Wanderung
-
Alpin - geführte Wanderung
-
- 19:30
Herbstfest Pfunds

- 10:00
Almabtrieb Pfunds

Unsere Bauern und das Almpersonal feiern die Rückkehr der Tiere von den Almen. Die Milchkühe der Kobler Alm, Gschnair Alm werden geschmückt.  

- 14:00
Almabtrieb Ried

Rieder Almabtrieb mit musikalischer Unterhaltung, kulinarischen Schmankerln und kleinem Bauernmarkt.

- 09:00
Schofschoad

Almabtrieb der Schafe - Achtung es gibt keine kulinarische Umrahmung.

- 10:00
Dreiländermarkt

Wurst- & Käsespezialitäten | Edelbrände | handgemachten Nudeln | Dekorationsartikel & Bastelwaren | Musikalische Unterhaltung | kulinarische Köstlichkeiten

Events & Veranstaltungen

Schnapsverkostung
-
Geführte Sonnenaufgangstour Hinterkobl - Rauher Kopf - Kobler Alm
-
Wanderbus Kobl
-
Wildtiergehege "Feichti" am Kobl
-

Streckenhighlights
Kaunertaler Gletscherkaiser XXL
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Rennrad-Severin Wegener